Property One Gruppe

FAQ

Wie sieht die Investmentstrategie des Fonds aus?
Property One bietet interessierten Investoren Zugang zu Anlagen in nachrangige Kredite, die durch Immobilien in der Schweiz abgesichert sind (Private Real Estate Debt). Über den Fonds kann sich der Investor an einem diversifizierten Portfolio nachrangiger Immobilienkredite beteiligen.

 

Welche Rechtsform hat der Fonds?
Der Fonds ist als vertraglicher Fonds schweizerischen Rechts mit besonderem Risiko aufgesetzt und richtet sich ausschliesslich an qualifizierte Anleger.

 

Ist der Fonds von der FINMA zum Vertrieb zugelassen?
Ja, der Fonds ist von der FINMA bewilligt und zum Vertrieb an qualifizierte Investoren in der Schweiz zugelassen.

 

Wer verwaltet den Fonds?
Der Fonds wird von einem auf nachrangige Kredite im Schweizer Immobiliensektor fokussiertes Spezialistenteam der Property One Investors AG verwaltet.

 

Wer kann Anteile am ONE Real Estate Debt Fund kaufen?
Der Kreis der Anleger ist auf qualifizierte Anleger mit Domizil in der Schweiz beschränkt.

 

Gibt es Verkaufsrestriktionen?
Innerhalb der USA und der Aussengebiete unter der Hoheitsgewalt der Vereinigten Staaten dürfen Anteile am ONE Real Estate Debt Fund weder angeboten, verkauft noch ausgeliefert werden. Anteile dieser kollektiven Kapitalanlage dürfen Bürgern der USA oder Personen, die in den USA ansässig sind, und/oder anderen natürlichen oder juristischen Personen, deren Einkommen und/oder Erträge, ungeachtet ihrer Herkunft, der US-Einkommenssteuer unterliegen nicht angeboten, verkauft oder ausgeliefert werden.

 

Wie viele Anteilsklassen gibt es?
Es werden drei Anteilklassentypen mit verschiedenen Minimuminvestitionsgrössen angeboten. Die Anteilklassen sind ausschüttend.

  • Anteilsklasse: DF | Valorennummer: 53728281
  • Anteilsklasse: DI | Valorennummer: 53728282
  • Anteilsklasse: DC | Valorennummer: 53728283

 

Wie häufig kann ich Anteile zeichnen?
Die Anteile können quartalsweise gezeichnet werden. Die Fondsanteile verfügen über eine Valoren-Nummer (siehe oben) und können über eine Bank, einen Finanzberater oder über elektronische Plattformen gezeichnet werden.

 

Gibt es Anteile in unterschiedlichen Währungen?
Fondsanteile werden nur in CHF ausgegeben.

 

Wie häufig werden die Anteile bewertet?
Die Bewertung der Fondsanteile findet quartalsweise statt.

 

Wie häufig und wann wird ausgeschüttet?
Es wird jährlich nach erfolgtem Jahresabschluss ausgeschüttet.

 

Wie hoch ist der Steuerwert eines Anteils des ONE Real Estate Debt Fund?
Der Steuerwert wird jedes Jahr von der Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV) veröffentlicht.

 

Wie sieht der Anlageprozess aus?
Die Investition in einen Kredit bzw. die Vergabe eines Kredits des ONE Real Estate Debt Fund erfolgt nach einem vordefinierten Prozess. An diesem Prozess sind neben dem potenziellen Kreditnehmer hauptsächlich der Vermögensverwalter und die Fondsleitung beteiligt. Der strukturierte Prozess bietet dem Anleger und den beteiligten Parteien ein Höchstmass an Sicherheit, verbunden mit einer sehr ansprechenden Zielrendite.

 

Was ist die mittelfristige Performanceerwartung unseres Produkts?
Wir streben eine mittelfristige Nettozielperformance von rund 5% p.a. (in CHF) an.

 

Wie sieht das Risikomanagement aus?
Das Risikomanagement greift auf verschiedenen Ebenen. Dies betrifft einerseits die Gesellschafts-, die Produkte- – und die Investmentebene, aber auch die verschiedenen involvierten Parteien.

 

Wie sind die Kredite abgesichert?
Die Kredite sind immer durch mindestens ein im Grundbuch eingetragenes Grundpfand gedeckt. Als Sicherheit für den Kredit dienen Grundstücke bzw. Immobilien, die vor dem Investment auf Qualität und Werthaltigkeit geprüft wurden.

 

Was passiert, wenn die Zinsen von den Darlehensnehmern nicht bezahlt werden?
In einem ersten Schritt werden immer sogenannte Recovery-Massnahmen eingeleitet, um den normalen Zahlungsstatus des Kredits wiederherzustellen. Falls die Zinsen und der Kredit nicht bedient werden können, steht als Ultima Ratio immer die Verwertung des Grundpfands auf konkursrechtlichem Weg zur Verfügung.